News

Gemeindeverwaltung | 07.09.2017 | 11:14

Sprachkurse für Betriebe

Auf Initiative der Sprachkommission der Gemeinde Lana werden auch heuer wieder Sprachkurse für Betriebe in Lana in Kooperation mit der Landesberufsschule für Handel, Handwerk und Industrie - Meran angeboten. Nachfolgend finden Sie die Kursbeschreibung in deutscher Sprache, da die Kurse zur Verbesserung der italienischen Sprachkenntnisse stattfinden.

Kommunikation und angemessenes Auftreten mit dem italienischen Kunden

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen von Handwerks-, Handels- und Industriebetrieben.

Grundkurs:

Dienstag und Donnerstag, 10., 12., 17., 19., 24., 26.10.2017 jeweils 19 – 21 Uhr (insg. 12 Std.)

Ein vertrauenswürdiges Auftreten spielt im Kontakt mit Kunden eine wesentliche Rolle. Die TeilnehmerInnen lernen, wie sie beim Erstkontakt mit italienischen Kunden angemessen auf Fragen, Wünsche und Reklamationen reagieren, Informationen einholen und weitergeben.

Es werden konkrete Fallbeispiele und Sprechsituationen eingeübt um die Sicherheit der TeilnehmerInnen im mündlichen Ausdruck zu steigern. Außerdem werden non verbale Verhaltensmuster, Verhaltensregeln und no goes im Kundenumgang besprochen.

Aufbaukurs:

Dienstag und Donnerstag, 14., 16., 21., 23., 28., 30.11.2017 jeweils 19 – 21 Uhr (insg. 12 Std.)

Die TeilnehmerInnen vertiefen ihre sprachlichen Kompetenzen und die Kommunikation mit italienischen Kunden. Anhand konkreter Fallbeispiele und Sprechsituationen werden die TeilnehmerInnen ihre bereits erworbenen sprachlichen Kenntnisse verbessern. Zudem lernen die TeilnehmerInnen mit typischen Redewendungen und fachspezifischen Begriffen verschiedener Handwerks-, Handels- und Industriebetriebe korrekt umzugehen.

Ort: VHS-Urania (Bibliothek) in Lana

Referent: Calabrese Claudio, Lehrer an der Hotelfachschule

Veranstalter:
Deutsches Bildungsressort, Bereich Berufsbildung
Landesberufsschule für Handel, Handwerk und Industrie -Meran, Tel. 0473-274943

Kosten: 68€ pro Kurs

Anmerkungen:

Die Kurse finden in italienischer Sprache statt. Grundkenntnisse sind Voraussetzung.

Anmeldungen:

Anmeldeschluss jeweils 2 Wochen vor Kursbeginn

Vortritt MitarbeiterInnen der Lananer Betriebe

  1. Anmeldeformular [PDF 228 KB]