Kultur

Öffentliche Bibliothek

Öffentliche Bibliothek Lana

kultur.lana
Hofmannplatz Lana
Tel. +39 0473 564511
Fax +39 0473 559056
E-mail: info@bibliothek-lana.bz.it

Internet: http://biblio.bz.it/lana

Öffnungszeiten:

  • So, Mo: geschlossen
  • Di, Mi, DO, Fr: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.30 Uhr - 18.30 Uhr
  • Sa: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Zweigstelle:
Öffentliche Bibliothek Völlan
Badlweg 2
39011 Völlan/Lana
Tel. +39 0473 568243


Südtiroler Obstbaumuseum

Südtiroler ObstbaumuseumAnsitz Larchgut
Brandis-Waalweg 4
39011 Lana -
Tel. 0473 564387
Fax 0473 565160
E-mail: info@obstbaumuseum.it
Internet: www.obstbaumuseum.it

Erstes Südtiroler Obstbaumuseum. Auf 2000 m² wird eine umfassende Dokumentation zur geschichtlichen Entwicklung und heutigen Situation des Obstbaues in Lana dargestellt.

Öffnungszeiten:

  • April, Mai, September, Oktober: Mo-Sa von 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Juni, Juli, August: Mo-Sa von 9.30 bis 12.30 und von 15.30 bis 19.00
  • Samstag (im Sommer) Sonntag und Feiertage geschlossen

Archiv.Lana

Archiv.Lana

Ansitz Larchgut
Brandis Waalweg 4
39011 Lana
Tel. 0473-564387
Fax 0473-565160
E-Mail: info@archiv-lana.it
Internet: www.archiv-lana.it

1981 gründeten Lananer Bürger einen „Museumsverein“, dessen Ziel und Zweck das „Sammeln und Bewahren heimischen Kulturgutes bzw. Volksgutes“ ist. In Fortführung dieses statutarischen Auftrages wurde Archiv.Lana mit folgenden Zielen ins Leben gerufen:
• Sammlung von Kulturgütern zur Geschichte von Lana/ Völlan und Umgebung,
• Betreuung, Dokumentation und Schutz der Kulturgüter,
• Erforschung der Lokalgeschichte,
• kostenlose Kulturgüterberatung für alle Bürgerinnen und Bürger,
• Vor-Ort-Intervention bei gefährdetem Kulturgut.
Archiv.Lana betreut ein umfangreiches Archiv und eine Bibliothek zur Lokalgeschichte.


Bauernmuseum Völlan

Bauernmuseum VöllanVöllan, Badlweg Nr. 2
Tel. 0473 568078

Ausstellungsobjekte:
Werkzeuge des bäuerlichen Alltages aus vorindustrieller Zeit.

Öffnungszeiten (Ostern - Allerheiligen):

  • Dienstag und Freitag: 14.00 - 17.00 Uhr
  • Sonntag: 15.00 - 17.00 Uhr 

Das "Kleine Museum"

Museum in NiederlanaNiederlana - Binderweg 3

Austellungsobjekte:

Uniformen, Ausrüstungsgegenstände, Dokumente und Fotos (1914-1945)

Öffnungszeiten:

jährlich ein Tag der offenen Tür im November - Führungen auf telefonische Anfrage möglich.

Kontakt:
Alexander Schwabl
Tel. 047356 5317
Handy 389 6794823
E-mail: kleines.museum@gmail.com


Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals 2013

Seit 2002 veranstalten Bildungsausschuss und Gemeinde jedes Jahr einen „Tag des offenen Denkmals“. Dabei werden gelungene Sanierungen von historischen Gebäuden vorgestellt. Zahlreiche Lananer/innen und Interessierte aus nah und fern haben sich an Ort und Stelle von der besonderen Atmosphäre dieser Gebäude überzeugt und mit den Eigentümern und Fachleuten einen Erfahrungsaustausch gepflegt.

  • 18. Mai 2002 Leonburg
  • 10. Mai 2003 Windegg
  • 29. Mai 2004 Koflegg
  • 30. April 2005 Schloss Braunsberg
  • 20. Mai 2006 Maria- Hilf- Kirche - Benefiziatenhaus
  • 10. November 2007 Gutshof Brandis
  • 15. November 2008 Nagelehof Völlan
  • 16. Mai 2009 Ansitz Schaller
  •   5. Juni 2010 Gagers
  • 21. Mai 2011 Knabenschule
  • 20. Oktober 2012 Pangart
  • 26. Oktober 2013 St. Magdalena
  • 25. Oktober 2014 Gapphof
  • 24. Oktober 2015 Braunsberg
  • 15. Oktober 2016 Am Gries

Südtiroler Skulpturenwanderweg

SkulpturSkulpturen regionaler und internationaler Künstler begleiten die Kunstinteressierten auf ihrem Weg durch die Gaulschlucht hinaus bis zum Falschauer Biotop und am Brandiswaalweg entlang nach Niederlana.
Der etwa acht Kilometer lange Skulpturenweg bietet dem interessierten Wanderer neben Natur, Kultur und Umwelt auch zeitgenössische, künstlerische Skulpturen. In den letzten zehn Jahren sind 29 Skulpturen für besondere Standorte am Skulpturenweg verwirklicht worden.
Erika Inger und Wolfgang Wohlfahrt (LANAART) kuratieren dieses Projekt seit dem Jahr 2000.

Lana Art
Meraner Straße 18
Internet: www.lana-art.it

Seitenanfang